Wir entwickeln die für Ihr Problem angepasste Hardwarelösung mit optimaler Performance. Dabei ist es jedoch auch vorteilhaft möglich, vorhandene Elemente und Produkte unserer Firma zu modifizieren, die für Ihre Aufgabenstellung optimiert werden können.

Modernste Vertreter programmierbarer Hardware können über 1000 programmierbare Ein-/Ausgänge, bis zu 10 Mio. Gatter, Taktfrequenzen bis 300 MHz und 4 Hardware IBM Power PCs 405 besitzen.
Die Programmierung der Chips in Hardware und Software wird durch immer komplexere Designs umfangreicher, wobei die Entwicklungszeit stetig verkürzt werden soll. Dafür entwickeln und nutzen wir IP-Cores

Bei der Nutzung von Soft-Prozessoren (PicoBlaze, MicroBlaze) und Hard-Prozessoren (IBM PowerPC) in FPGAs ist ein optimales Hardware-Software-Codesign erforderlich. Wir besitzen das Know-how und die Werkzeuge um eine kostenoptimale Lösung als Kombination aus Hard- und Software entwickeln zu können.